CRUIZZEN Fan-Headquarter - Fragen zum Fan-HQ
 

CRUIZZEN Fan-Headquarter

Sie sind hier:  Startseite > Fragen & Antworten > Fragen zum Fan-HQ

Fragen zum Fan-HQ

Seit wann gibt es das Fan-HQ?

Der Startschuss zum Fan-HQ fiel am 23.03.2015 um 13:21 Uhr.
Warum ich das so genau weiß? An diesem Tag und um diese Stunde flatterte eine Mail in meine Box. Der Inhalt dieser Mail hat mich so sehr angefixt, dass ich noch am gleichen Tag damit begann den CRUIZZEN-Fanclub in die Tat umzusetzen.

 

Was sind die Aufgaben des Fan-HQ?

In erster Linie sehen wir uns als Bindeglied zwischen CRUIZZEN und den zahlreichen Fans der Band. Müssten die Jungs alle Anfragen der Fans selbst beantworten dann kämen sie nicht mehr wirklich in den Probenraum.
Andererseits wollen wir eine Gemeinschaft von CRUIZZEN-Fans schmieden, die z.B. gemeinsam zu Gigs und anderen Events der Band fährt. Außerdem ist angedacht, dass wir bei bestimmten Konzerten Backstage-Pässe anbieten können.

 

Ist das Fan-HQ ein eigenständiger Fanclub?

Ja. Wir sind keine Bandmitglieder von CRUIZZEN, sondern einfach nur Fans der Band. Wir wollen CRUIZZEN unterstützen, weil uns deren Musik total begeistert.

 

Nicht staunen,


sondern kaufen!

Free Ride - Jetzt im Handel erhältlich

Die Fan T-Shirts sind da!


 Das Warten hat nun ein Ende.
Heute trafen die fabrikneuen Fan-HQ T-Shirts ein.

Alle bisher bestellten T-Shirts werden sofort ausgeliefert. Das gilt ebenso für alle Bestellungen die in Zukunft eingehen werden. Doch zu lange solltet ihr auch nicht warten, denn unser T-Shirt gibt es nur in einer begrenzten Auflage. Und außerdem könnt ihr dies schicke Kleidungsstück auch tragen, wenn ihr nicht bei einem CRUIZZEN-Konzert seid.

Wer nicht kauft,


kann nicht hören!

Hellrocker - noch im Handel erhältlich